Archive for the ‘ leben im marketing ’ Category

Werbekongress & Messe 2010 laufen auf Hochtouren

In Berlin treffen sich junge Werber zu Workshops, Talk und einer Messe, auf der die Möglichkeit besteht, mit Agenturgrössen, Hochschulen und renommierten Kunden ins Gespräch zu kommen. Unter dem Titel „Testfeld Zukunft“ bietet der Werbekongress 2010 dem Nachwuchs die Chance, sich zu präsentieren und seine Arbeiten einer Experten-Jury vorzustellen. Der krönende Abschluss ist die Gala mit Award Show am morgigen Abend. Veranstaltet wird das Ganze vom 100% Berliner KommunikationsFORUMs e.V. unterstützt von der Deutschen Post und der FAZ. Und hier gibt’s die Infos.

das etwas ANDERE Werbefestival: Wrath of Cannes(tent)

Kaum werden an der Croisette wieder Löwen poliert, formieren sich einige Werbe-Enthusiasten in New York zur alljährlichen Gegenveranstaltung. Wrath of Cannes(tent) nennt sich das Werbefestival der etwas anderen Art, das am 23. Juni in der New Yorker Kabin Bar stattfinden wird. Junge Werber sind geladen, bewaffnet mit einem USB Stick ihre aktuellen Kreationen zu präsentieren. Die Auszeichnung („The Grand Coney“) wird noch am Abend verliehen.

Wer kauft wo?

IAB Europe und Google haben gemeinsam ein Tool entwickelt, mit dem sich das Kaufverhalten im Internet analysieren lässt. Das Consumer Commerce Barometer greift auf Daten von TNS Infratest zurück und liefert Altersstruktur, Geschlecht und Internet-Nutzung potentieller Kunden von 36 Produktkategorien in 27 Ländern. So lassen sich Basisdaten über das Online-Kaufverhalten bestimmter Produktgruppen gewinnen und vergleichen. Die Ergebnisse der Abfrage können als csv Datei gespeichert und weiter verarbeitet werden.

Spitze(n) Stifte

Traditionell verleiht die Jury der D&AD awards Pencils für die ausgezeichneten Kreationen in allen wichtigen Werbe- und Designkategorien. So auch in diesem Jahr. Auf der Preisverleihung am Donnerstag in London wurden unter anderem Jung von Matt/Alster, Scholz & Friends sowie Jangled Nerves mit einem Yellow-Pencil bedacht. Alle Preisträger der D&AD Awards 2010.

Highlights des kreativen Schaffens: Tomorrow Awards Shortlist

Die Shortlist der Public Judges wurde nun veröffentlicht. Bei den Tomorrow Awards kann jeder, der über eine Email-Adresse verfügt, sich für die öffentliche Jury registrieren und an der Vorauswahl der Shortlist beteiligen. Bereits die erste Auflage dieses vierteljährlichen Contests brachte viele herausragende Beiträge und eine interessante Auswahl, aus der nun in der kommenden Woche die Expertenjury die Preisträger wählen wird.

Mobile Marketing mit Optism

Alcatel-Lucent stellt ein neues Vermarktungs-Netzwerk für Mobile Marketing Inhalte vor. Mit Optism kann der Kunde seine Zielgruppe nach Geschlecht, Alter, Location und Lifestyle selektieren, somit sind die wichtigsten Targeting Kriterien erfüllt. Optism wird von zahlreichen Mobilfunkbetreibern unterstützt. Der Anbieter verspricht Response Raten von 6 bis 40 %.

Wer hat noch nicht? Deutsche Unternehmen und Social Media Marketing im Test.

Nur etwa 32 % aller Unternehmen verfügen nach eigenen Angaben über eine Social Media Strategie. Aber über die Hälfte der Befragten geben an, eine solche zu erarbeiten. Dies ist die Kernaussage der Internetbefragung PR-Trendmonitor von Pressestellen deutscher Unternehmen und PR-Agenturen durch die dpa-Tochter na•news aktuell und Faktenkontor aus Hamburg. Lediglich rund 15 % haben kein Interesse an diesem Thema oder noch nicht darüber nachgedacht. Am engagiertesten sind derzeit Firmen aus den Bereichen Handel und Dienstleistungen (rund 37 %), während Verwaltung (24 %) und produzierendes Gewerbe (28 %) noch Nachholbedarf haben. Immerhin 60 % finden, das Social Media Marketing wichtig für ihr Unternehmen ist. Es wird interessant sein zu beobachten, wie sich diese Zahlen in den nächsten Monaten verändern.