Archiv für April 2010

Gesucht wird…

Facebook ist der häufigste Suchbegriff in den USA, sowohl bei Google als auch bei Yahoo! und bing. Den höchsten Prozentsatz aller Suchabfragen erreicht facebook bei bing mit 2,6 %. Experian Hitwise hat die Suchstatistiken der drei großen Search Engines für März verglichen und die am häufigsten gesuchten Begriffe ausgewertet. Bei Google führt facebook vor youtube, facebook login, craigslist und myspace. Diese Rangliste zeigt eindrucksvoll die Bedeutung der Sozialen Netzwerke. Das am häufigsten gesuchte Verkaufsportal ist ebay auf Platz acht. Die Online-Auktionsplattform verzeichnet auf allen drei Suchmaschinen auch die meisten bezahlten Suchbegriffe.

Die BOBs sind los

Die Jury der BOBs hat ihre Gewinner 2010 bekannt gegeben. Die BOBs sind der größte internationale Award für Webblogs, Podcasts und Videoblogs. Sieger in der Kategorie Webblog: Ushahidi, Gewinner bei den Videoblogs ist MR_FREE_MAN. Außerdem gab es noch zahlreiche Sieger in unterschiedlichen Sprachen. Veranstalter des Awards ist die Deutsche Welle.

2undmayer firefox persona out now

Ihr Firefox Browser im 2undmayer Design: Der offizielle Firefox Persona der Agentur für Werbung, Marketing und Design 2undmayer ist nun verfügbar. Damit kann der Look des Mozilla Webbrowser verändert werden. In der Presonas Gallery sind viele tausend Designs verfügbar und jeder kann in wenigen Schritten ein eigenes anlegen und hoch laden. Wie Persona installiert wird, steht auf der Getting Started Page.

Google ist wertvollste Marke

Google für die Rangliste der wertvollsten Marken an, die das Martforschungsinstitut Millward Brown heute heraus gegeben hat. Die Studie BrandZ Top 100 wird seit 2006 jährlich veröffentlicht. In der diesjährigen Ausgabe liegt der Internetgigant Google deutlich vor IBM, Apple, Microsoft und Coca Cola. Wertvollste deutsche Marke ist demnach SAP vor BMW und Mercedes-Benz. Den größten Zuwachs unter den 100 Top Marken verzeichnet Samsung (+80%), den größten Wertverlust muss Nokia (-58%) hinnehmen.

commercial des monats

Unser commercial des Monats im April ist eine Viral Marketing Aktion von germanwings an Bord eines easyjet-Fliegers. Video „Planemob“.

Deutscher Dialogmarketing Preis 2010 verliehen; OgilvyOne sahnt ab

OgilvyOne Worldwide sahnte beim ddp 2010 mächtig ab: fünf Mal Gold, sieben Mal Silber und neun Mal Bronze lautete am Ende das Ergebnis der Frankfurter Agentur. Weitere mehrfach ausgezeichnete Agenturen sind Wunderman, Red Urban, Proximity Germany, Argonauten G2, RMG Connect, Draftfcb und Jahns and Friends. Den Spezielpreis „Best of Show“ gewann RMG Connect für die Kampagne „Mailing mit Roman“. Coca-Cola holte sich den Kundenpreis EDDI für ihr innovatives Engagement in diesem Bereich. Veranstalter ist der Deutschen Dialogmarketing Verband DDV. Hier gibt es in Kürze Bilder von der Preisverleihung.

Neue Out-of-Home-Medien-„Währung“ veröffentlicht: ma 2010 Plakat

Die aktuellen Zahlen der Studie ma 2010 Plakat, vorgelegt von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma) bilden die Grundlage für die Werbepreise der Out-of-Home-Medien. Untersucht wurde die Reichweiten von Großflächen, City-Light-Poster, Ganzsäulen sowie Mega-Light-Poster/City-Light-Boards. Demnach haben Großflächen in Gemeinden mit 100.000 bis 500.000 Einwohnern bei normal hohem Werbedruck eine Reichweite von 43,5%, für Ganzsäulen liegt dieser Wert bei 42,6%. Für Mega-Lights/City-Lights wird eine Reichweite im Hauptnetz von 41,3% in Gemeinden dieser Größenordnung ausgewiesen. Den Top-Wert der Reichweiten erreichen Großflächen in kleinen Gemeinden ab 20.000 Einwohner. Bei Vollbelegung wurde hier über 83% Reichweite gemessen. Diese Zahlen belegen, dass Out-of-Home-Medien nach wie vor eine attraktive Werbeplattform darstellen.