Archiv für 21. März 2010

Firmenlogo in Google Maps

Google testet in Australien ein neues Feature. Unternehmen können ihren Standort in Google Maps mit ihrem Logo versehen. Natürlich gegen Gebühr. Google behält sich dabei die Höhe der Gebühren und auch die Auswahl der aufgenommenen Unternehmen vor. Nur solche Firmen sollen einen Logoeintrag erhalten, die in der Google Suche eine gewisse Relevanz erreichen. Es ist zu erwarten, dass nach abgeschlossener Testphase der Service weltweit umgesetzt wird. Damit entsteht eine neue Möglichkeit der Platzierung von Marken auf einer wichtigen Plattform. Außerdem versorgt Google mit Maps viele andere Anbieter mit Kartenmaterial, bei denen die Markenpräsenz dann ebenfalls erreicht würde. Könnte ein interessantes Branding-Tool werden.